Navy-Base: Nationalhymne vor dem Film und Donner im Supermarkt

Ha, ich habe das Beste vergessen:

 Am Tag vor unserer Abreise nahmen die Greens uns mit auf die Navy-Base. Beide Elternteile haben für die Navy gearbeitet. Auf dem Gelände kann man steuerfrei einkaufen und es gibt ein Kino - wie eine kleines eigenes Dorf.

Als wir dort ins Kino gingen, wurde kurz vor Anfang des Filmes die amerikanische National-Hymne gespielt und alle mussten aufstehen. Dazu gab es dann noch ein witziges Filmchen, das Soldaten und Schiffe etc. gezeigt hat.

Herrlich, oder?!

Oh und im Supermarkt kamen auf einmal Donnergeräusche aus den Lautsprechern über dem Gemüse..... ????? Jim hat uns dann erklärt, dass es angepasst wurde an die "Bewässerung" des Gemüses: Von oben tropft immer ein wenig Wasser auf das Gemüse zum frisch halten. Und mit dem Donner aus den Lautsprechern soll es dann wie ein Gewitter mit Regen wirken......

So, das war's jetzt glaub ich.

Bis bald,

Antonia

4.12.11 08:02

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Anne (7.12.11 17:47)
das mit dem gewitter und regen hab ich letztes jahr auch in den usa erlebt.. schon verrückt :D

hast du meine nachricht schon gelesen? bräuchte dringend rat wegen der pralinen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen